Jetzt-TV Gelebte Weisheit
Jetzt-TVgelebte Weisheit!
GermanEnglish
Suche / Filter

Anna Maria Ramona Mayer: Die friedliche und sofort heilsam wirkende Sprach-R-Evolution

 

 

Video ansehen

 

14. März 2015: Anna Maria Ramona Mayer im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt von www.quer-denken.tv. - Die Wirkung, welche von unserer Sprache ausgeht, wird im Alltag oft unterschätzt. Mit unserer Sprache haben wir ein Werkzeug, mit dem wir die Welt beeinflussen können. Anna Maria Ramona Mayer beschäftigt sich seit vielen Jahren mit unserer Sprache und erforscht die Wirkung unserer Worte und wie diese fühlbar sind. Sie erkannte auch, daß durch eine neue "Sprach-an-WENDUNG" erstaunlich hilfreiche Auswirkungen nachgewiesen werden konnten.

Mit der "WOGOPOLOGIE" hat Anna Maria Ramona Mayer einen neuen Begriff geschaffen, welcher eine Kurzform der Worte "Wort-Gold-Potenz-Logik" darstellt.

Bei der WOGOPOLOGIE geht es um einen zugänglich gemachten "SPRACH-SCHLÜSSEL", der eine sofortige Neutralisierungen von Aberglauben, Ängsten, disharmonischen Situationen und Umständen ermöglicht. Wer die wörtliche Sprache als Grundlage von menschlicher Kommunikation versteht, wird genauso verstehen können, warum dies bisher zugleich die Grundlage für Mißverständnisse, Streit, Kampf und Krieg war. Durch eine Änderung der bisherigen Sprachgewohnheiten kann dies umgekehrt werden, sodaß Worte nunmehr harmonisierend wirken.

Die WOGOPOLOGIE ist ein wirksames Hilfsmittel bei der Neutralisierung verschiedenster Probleme. Durch diese neue Sprechweise kann sofort der Beginn einer befreienden, stärkenden, heilenden und beglückenden Wirkung gefühlt werden, so als wären die formulierten Sätze Zauberformeln gewesen.

Im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt erläutert Anna Maria Ramona Mayer anhand von Beispielen die Problematik und negative Wirkung welche von unserer Sprachnutzung ausgeht. Wie können wir dies mit Hilfe der WOGOPOLOGIE ändern, und welche Voraussetzungen sind nötig um diese neue Sprechweise zu erlernen?.         

Anna Ramona Mayer, WOGOPOLOGIE: Die Vielschichtigkeit himmlischer Erkenntnisse

Die Aufzeichnung des Live-Interviews und Live-Chats von Jeet-TV vom 2.5.2014 mit Anna Ramona Mayer, Fragen von Sabine ist jetzt hier anklickbar: 

 

  Video über YouTube ansehen

Anna Ramona Mayer, WOGOPOLOGIE: Der freie Wille und der Widerwille

Die Aufzeichnung des Live-Interviews und Live-Chats von Jeet-TV vom 7.7.2014 mit Anna Ramona Mayer, Fragen von Sabine und Jeet ist jetzt hier anklickbar: 

 

  Video über YouTube ansehen

WOGOPOLOGIE durch Anna Ramona Mayer: Niemand konnte das PURE Sein sprechen und wird dies jemals können

Dieses Interview hatte Devasetu mit Anna Ramona im Februar 2014 via Internet geführt.

 

Video ansehen

 

Sich als spirituelle Lehrerin zu bezeichnen bedeutete / bewirkte Trennung; Worte die aus dem bewussten Sein kommen; in jedem Individuum will der freie Wille sich individuell erleben; Alles was erschienen war, war Ausdruck des Einen; das Sprechen im doppelten Plusquamperfekt und was damit ausgedrückt werden kann/soll; ein Augenblick, der im nahtlosen Fließen vom nächsten Augenblick >ohne erkennbare Grenze< abgelöst wurde / wird; der Gedanke, der realisiert wurde / wird, war bereits vorbei gewesen; pures Sein können wir nur sein, niemand kann das Sein >mit Worten< sprechen; indem wir in der Gegenwartsform gesprochen gehabt hatten, hatten wir >uns dessen unbewusst gewesen seiend< uns über das Sein gestellt gehabt; „Ich bin hungrig“ oder „Ich hatte gerade bemerkt gehabt, dass sich bei mir Hunger eingestellt hatte“?; sich als reines Sein erkennen mit der Bereitschaft, mit diesem Sein zu fließen; das Verwenden wahrheitsgetreuer Zeitformen beim Kommunizieren mittels Worten und die Reaktion der Menschen darauf; sich als Schöpfer erkennen und verstehen lernen, wodurch wir geschöpft gehabt hatten; in unseren Worten wirkte immer die Dreiheit= der Geist, der sich als das Männliche auf den gedanklichen Inhalt bezogen hatte - das Gefühl, war als Ton durch das Weibliche zum Ausdruck gebracht worden - das kindlich Neutrale wurde als dritter Teil durch die Zeitform zum Ausdruck gebracht; die bewusst wahrheitsgetreue Zeitform als wesentlicher Schlüssel zur Änderung; Selbsterlösung durch Erkennen und sprechen der Wahrheit; alle Gefühle zulassen / annehmen, „die Kellerkinder“ ans Licht kommen lassen; ablehnende / abgelehnte Gedanken sind >wie Gefühle< Energien, die angenommen werden wollen; bedingungslose Liebe war immer ein Zustand gewesen und wird auch immer ein Zustand bleiben;  das Wort „Wogopologie“ – als zusammengefasste Kurzform der Worte „Wort Gold Potenz Logik“; die Erfüllung der Dinge, nach denen wir uns sehnen, kann immer von selbst geschehen; indem wir uns der Mitte hingeben, wird sich das Ergebnis auf eine Art und Weise verwirklichen können, die wir uns aufgrund unseres begrenzten Verständnisses unmöglich vorstellen konnten / könnten; wenn ich der Mitte „diene“, beschenkt mich die Mitte mit Allem; wenn ich der Mitte misstraue und meine, ich könnte es besser bzw. müsste es selbst machen, dann muss ich „ver-dienen“; das von der Mitte verschenkte Wissen kann „Ihr getreu“ nur weiter verschenkt werden; mit der Bereitschaft, alles loszulassen kann alles bleiben und noch viel mehr werden, dadurch kann Fülle überhaupt erst geschehen; über das Angebot von Anna Ramona Mayer und Martina Susanne Klein; Arbeit über Skype oder auch vor Ort in kleinen Gruppen nach individueller Terminabsprache, Vorträge; der Umgang mit „ich“ und „man“ – wer ist „man“?; über das Urheberrecht – das „Ur“ (Einheit) das sich durch jeden Menschen anders erheben will – Urheber. 

  

Als MP3 Audio                                                  Video über YouTube ansehen

 

Anna Ramona Mayer: Live-Interview mit Jeet-TV "Sprechen - mit transformierend wirkenden Worten"

Die Aufzeichnung des Live-Interviews und Live-Chats von Jeet-TV mit Anna Ramona Mayer, Fragen von Sabine und Jeet, ist jetzt hier anklickbar: 

  Video über YouTube ansehen

Die Allmacht in den Worten

Ramona Anna Mayer: Das Alphabet Gottes



Anna Ramona Mayer

Ich habe das Wissen von der SPRACHE DER EINHEIT erhalten und gebe Dieses zum Wohle von allem Leben auf dieser Erde weiter.

Die SPRACHE DER EINHEIT ist eine konkrete, lebendige Sprache „IN“ der bestehenden Sprache. Sie ermöglicht unangenehme Umstände in einer Einfachheit und Geschwindigkeit zu wandeln, die wir bisher bezweifelt hätten, weshalb sie wohl  nun erst erkannt werden sollte.

Da die SPRACHE DER EINHEIT eine lebendige Sprache ist, kann sie nur durch eine lebendige Form transportiert, erfasst und integriert werden. Diese Form ist uns mit dem Körper und seinen Sinnen gegeben.

Reiner Geist kann als lebendig bezeichnet werden, was jedoch nicht ganz korrekt war und ist, da reiner Geist nicht tot sein könnte. Der menschliche Verstand war Herrscher und unbewusster Gestalter der materiellen Dualität, welcher durch die SPRACHE DER EINHEIT in einen höheren Verstand transformiert wird.

Dabei geschieht zugleich Befreiung von Zwängen, Ängsten, Sorgen...  anstelle derer sich Leichtigkeit, Fülle, Freiheit, Freude, Frieden...  ergeben

Mehr Informationen

Letzte Aktualisierung: 7. März 2014

Spenden: