Jetzt-TV Gelebte Weisheit
Jetzt-TVgelebte Weisheit!
GermanEnglish
Suche / Filter

Kali: Durch die Bewegung zur Stille

Immer hier jetzt!

 

Kali erklärt die vier Osho-Meditationen: Kundalini, Dhynamische, Nadabrahma und Mandala. Kali ist Yoga-Lehrerin und Osho-Therapeutin, und spricht in diesem Filmbeitrag über sich, ihre Beziehung zu Osho, über Meditieren und über ihre Arbeit.

 

Video ansehen Video 1 - Kali über sich und ihre Beziehung zu Osho

 

Der Name Kali, Osho als Meister, Suche aus tiefer Sehnsucht heraus, Weg ohne Ziel, Frieden im Ashram in Poona, die Präsenz Oshos hinter den Worten, Ausbildung im Osho Uta-Center, ganz einfach hier und jetzt, vom Persönlichen zum kollektiven Bewusstsein, wenn es nicht um die Geschichte geht, Heilung durch die Hinwendung zum Augenblick, Oshos Präsenz ohne die Beschränkung durch seinen Körper, die Leidenschaft Tanzen, mit den Kindern bei Thomas Hübl, geboren in Estland – aufgewachsen in Kirgisen, Sehnsucht nach dem einfachen Sein nahe der Natur, hier zu Hause ankommen

 

Video ansehen Video 6: Kali über die Osho-Meditationen

 

Durch die Bewegung zur Stille, auch als Therapie möglich, gesteigertes Körper-Bewusstsein, Indikationen, geeignete Tageszeiten für die Meditationen, regelmäßig meditieren, Lockerheit und Entspanntheit durch die Katharsis der Meditationen, Oshos Meditationen beschrieben im Buch: „Das Orangene Buch" vom Innenwelt-Verlag, experimentieren mit unterschiedlichen Meditationen, wenn das ganze Leben Meditation ist, achtsam und präsent im Augenblick

 

 

Mehr Info über die Osho-Meditationen:

Kali

...wurde 1970 in Estland geboren, verbrachte jedoch ihre Kindheit in einem kleinen Dorf in den Bergen von Kirgisien (Mittelasien). Daher erklärt sich auch ihre tiefe Verbundenheit mit der Natur. Schon im frühen Alter erwachte in ihr die tiefe Sehnsucht, die absolute Wahrheit zu erkennen. Ihr Weg führte sie in den Ashram des indischen Mystikers Osho in Poona, wo sie auch den Namen Kali Devi erhielt. Dort erfuhr sie, dass Liebe, Wahrheit und Stille allgegenwärtig in unserem Herzen sind. Seitdem sind das Suchen und die Suchende verschwunden.

2002 wurde sie dann durch eine Krebserkrankung geprüft, die sie letztlich durch die Kraft der Annahme der Endlichkeit des Körpers überwand. Sie hat sich in dieser Zeit zurückgezogen in die Meditation und Stille und hat tiefe Heilung erfahren, auf allen Ebenen des Seins.

Heute lebt Kali gemeinsam mit ihren drei Söhnen in einer kleinen spirituellen Gemeinschaft in Essen. Als Yogalehrerin und Osho-Therapeutin gibt sie seit Jahren Seminare und Workshops. Ihr Zugang besteht insbesondere in der liebevollen Annahme des Körpers, in der Freude der Bewegung, in tiefer Hingabe zu dem was ist, über die begrenzte Vorstellung des ,,Ich" hinaus in die Stille und Schönheit des Augenblickes.

Mehr Info über Kali:

Letzte Aktualisierung: 7. April 2013

Spenden:

Alternativen zum Medien-Mainstream: