Jetzt-TV Gelebte Weisheit
Jetzt-TVgelebte Weisheit!
GermanEnglish
Suche / Filter

Michael Roads: Die Einheit allen Lebens

Diesen Vortrag mit mehreren Liedern von „Nanne und Ankie“ aus Holland hielt Michael Roads beim 16. Rainbow Spirit Festival 2010 in Baden-Baden.

Mehr Info über Nanne Kalma & Ankie van der Meer: www.nanne-ankie.nl 

Live-Übersetzung druch Rolf Gutenberger: www.rolfgutenberger.de

 

 

Video ansehen Video Teil 1 ansehen

 

Begrüßung durch Mikael und Einstimmung durch das Lied: „I look for the Sun" von Nanne und Ankie.

 

Video ansehen Video Teil 2 ansehen

 

Über das Eins-Sein allen Lebens; die natürliche Verbindung primitiver Völker mit der Natur am Beispiel der Aborigines; wir sind Bewusstsein; es gibt nichts außerhalb des Selbst; zwei Realitäten: physisch und metaphysisch; über metaphysische Reisen; wir sind Energie; die Geschichte vom Adler, der glaubte, er sei ein Huhn; Chaos ist der Motor, der alles antreibt, Ordnung ist die Stabilität und Struktur der Form; über die universelle emotionale Sprache; Destrukturierung passiert vor Neustrukturierung; über unsere Sucht nach Sicherheit, die uns stagnieren lässt; unsere innere Wachstums-Dynamik am Beispiel von Raupe und Schmetterling; die Dynamik von Chaos und Ordnung in uns; über Depression und die Illusion von Getrenntheit; jeder Gedanke wirkt sich auf unsere DNA aus; über den Hilfeschrei der Menschheit – wir müssen unseren eigenen Ruf beantworten; die unterschiedlichen Möglichkeiten, durch einen Wald zu gehen und ihn zu erfahren; Bewusstsein kann sich zurückziehen und neu ausdrücken; wir schauen durch das Auge des Intellekts mit den Augen von gestern; Nanne und Ankie, der Song: „Universal Tree“.

 

Video ansehen Video Teil 3 ansehen

 

Über unsere Angst, herausragend zu sein; über Experten; von einer Klavierspielerin, die eins mit ihrem Instrument ist; unsere Energie auf unsere Transformation fokussieren; unser Leben als Karussell; die Frage „Wer bin ich?“; eine innere Explosion von Licht und Liebe; Michaels Erfahrung, durch die Augen eines Adlers sehen zu können, eine Erfahrung von Verbundenheit und Eins-Sein; alle Erfahrung ist im Moment; über Michaels schmerzerfüllte Reise und sein Glaube, er könne durch Schmerz und Leiden wachsen; ein plötzliches Wissen: Ich kann mich selbst heilen; wie Michael alles los ließ; eine Konfrontation mit seinem jüngeren Selbst; wenn man seine Identität los lässt, ist nichts als die Wahrheit übrig; sei alles, was du bist; Nanne und Ankie mit den Songs: „You cannot change and remain the same“ und „I love you“.

 

Michael Roads

Michael wurde in England geboren und wanderte später mit seinen zwei Kindern nach Australien aus, wo sie in Tasmanien als Farmer lebten.


Ab 1977 lebte dann mit einer Gruppe gleichgesinnter in einer Gemeinschaft zusammen.


Michael schrieb in dieser Zeit mehrere Bücher, darunter "Journey Into Nature“, „Journey Into Oneness” und “Into a Timeless Realm“.


Später dann “Getting There, The Magic Formula” und sein neustes Buch “Through the Eyes of Love, Journeying with Pan”.

 


Seid 1990 gibt er Seminare und Retreats.

 

Mehr Info:

Mehr über Michael Roads auf seiner Homepage unter www.michaelroads.com

 

 

Letzte Aktualisierung: 18. April 2013

Spenden: