Jetzt-TV Gelebte Weisheit
Jetzt-TVgelebte Weisheit!
GermanEnglish
Suche / Filter

In The Light of Love: Deva Premal & Miten With Manose

Deva Premal & Miten with Manose, filmed in Malibu, CA in the fall of 2009, on a day off, at the end of their USA tour. "In The Light of Love" featured on CD/DVD In Concert. More info: www.devapremalmiten.com

 

 

Deva Premal & Miten - Till I Was Loved By You

Till I Was Loved By You - by Deva Premal & Miten, with Manose: Live in Concert - Slovenia, June 2008.

 

 

Deva Premal ~ Love is Space ~

Gaté Gaté Mantra ~ Deva Premal, from Love is Space

Deva Premal - Chidananda

Interview mit Deva Premal

 

Singen und Stille

 

Seit vielen Jahren geben Deva Premal & Miten auf der ganzen Welt Konzerte und berühren mit ihren mantrischen Gesängen unzählige Menschen. In diesem Interview erzählt Deva aus ihrem Leben, von Konzertreisen, ihrer langen Geschichte mit Osho, über Miten, Musik, Meditation und vieles mehr. Das Interview mit Deva führte Devasetu auf dem Rainbow Spirit Festival 2008.  

 

Video ansehen Video Teil 1 ansehen

Die Namen „Deva“ und „Premal“, Devas Begegnung mit Osho und die Verbindung zu ihm heute, Devas und Mitens Liebe zum Reisen und sich überall zu Hause fühlen, Freundschaften durch die Berührtheit durch die Musik, das Berührende durch Musik und durch die Sanskrit-Mantren, auf der Bühne stehen, viel singen – aber kein Stimmtraining, als die Stimme einmal ganz weg war, die Entstehung der CDs im Studio, Satsang-Konzerte und Workshops

 

Video ansehen Video Teil 2 ansehen

Singen im alltäglichen Leben, Singen und Stille, Musik als Ausdruck von Liebe, Erfolg, Mantren und Hit-Songs, die Offenheit und Energie beim Rainbow-Spirit-Festival in Baden-Baden, das Management für die Organisation und das Geschäftliche, Konzerte an neuen Plätzen, Auftanken bei den Konzerten, Herzlichkeit in Osteuropa, Freundschaften zu anderen Musikern, regelmäßige Satsang-Circles

 

Ausschnitt aus der DVD "Live in Byron Bay"

Video ansehen Video Teil 1 ansehen

Vor dem Konzert, der Song „Ide Were Were“

 

Video ansehen Video Teil 2 ansehen

Der Song „Range De“, Schwimmen mit Delphinen, Stimmen zu Deva Premal und Miten, aus ihrem Leben, über ihre Musik und ihre Konzerte (größtenteils in Englisch)

 

 

Deva Premal & Miten

Deva Premal, geb. 1970 in Nürnberg, wuchs in einer Künstler- und Musikerfamilie auf, in der beide Eltern auch spirituell orientiert waren. So sang sie schon von früher Kindheit an täglich das Gayatri Mantra, und Meditation war immer ein natürlicher Bestandteil ihres Lebens. Sie erhielt Geigen- und Klavierunterricht und besuchte ein musisches Gymnasium. Später erlernte sie Shiatsu, Reflexzonenmassage, Cranio-Sacral-Therapie und Massage, aber ihre große Liebe war und blieb immer die Musik. Ihr Gesang ist sicherlich beeinflusst von der indischen Musik, aber sie versucht nie, eine bestimmte Tradition zu kopieren, sondern ihr Gesang entspricht einfach ihrer natürlichen Art.

 

Miten wuchs in den Sechzigerjahren in England mit den lebendigen Klängen der Rock n' Roll-Musik und dem Sound der Beatles auf und startete in den Siebzigern- und Achtzigerjahre selbst eine musikalische Kariere als Sänger und Songwriter, tourte mit Gruppen wie Fleetwood Mac, Lou Reed and Ry Cooder. Aber schon bald empfand er das Leben im Rock n’ Roll-Stil als leer und aufgesetzt und wandte sich der Meditation zu, fand zu dem indischen Mystiker Osho, der zum wichtigsten Menschen in seinem Leben wurde. In dessen Kommune in Poona / Indien fühlte er sich am richtigen Platz und lernte die heilende Kraft der Musik und die Tiefe von Meditation kennen. Heute touren Deva Premal und Miten um die ganze Welt, überall willkommen werden ihre Konzerte als ein Highlight von spontanem Musikgenuss, aber auch von Gemeinsamkeit und Stille gefeiert. Ihre Musik ist ein Tor ins Hier und Jetzt, ins Herz des Seins und in das Herz eines jeden Zuhörers.

 

Mehr Info über Deva Premal und Miten

Letzte Aktualisierung: 27. November 2012

Spenden:

Alternativen zum Medien-Mainstream:

CD-Auswahl

DVD