Jetzt-TV Gelebte Weisheit
Jetzt-TVgelebte Weisheit!
GermanEnglish
Suche / Filter

Ria Panen Godesberg: Sich seiner Bewusstheit bewusst zu sein, das ist Meditation

Dieses Interview führte Devasetu mit Ria Panen Godesberg im März 2015 übers Internet.

 

Video ansehen

 

Advaita, Satsang, Nondualität, Erleben ohne Identifikation mit der Person; sich die Erleuchtung nicht zum Ziel setzen; wir sind ein Teil von etwas viel Größerem, in Wahrheit aber sind wir das Ganze selbst; im Bewusstsein das Ganze zu sein ist es nicht mehr möglich sich gegenseitig zu verletzen; im anderen Menschen die Möglichkeit sehen, wie man sich selbst manifestieren könnte; der Wert des Dienens; bevor der Mensch inkarniert, entscheidet er sich dieser Welt etwas zu geben und hinzuzulernen, um besser dienen zu können; nicht den Wünschen der Eltern entsprechen, sondern sich selbst und der eigenen Wahrnehmung vertrauen; wir kommen zunächst auf die Welt, um die Dualität zu spüren und zu erleben; solange wir in einem Körper sind, können wir die Ungetrenntheit erleben, aber zugleich werden wir auch immer Getrenntheit erleben; wenn das Ich sich entscheidet, sich zu verdichten und zu inkarnieren, um etwas zu erleben, dann fühlt sich das wie Trennung an; sein eigenes Potential entdecken; wir werden sehr früh in unserer Kindheit schon mit Angst Konfrontiert; über den Sinn der Meditation; sich bewusst sein, dass man bewusst ist, das ist Meditation; Spiritualität und die Bereitschaft zu lernen; über das Buch von Ria Panen Godesberg „Meisterin im Minirock“; wenn man Menschen in ihrem inneren Wesen anspricht, findet Berührung statt; Spiritualität und länderspezifische Mentalitäten; Schöpfungsgeschichte aus der Sicht von Ria Panen Godesberg; Mensch und Tier, von Tieren lernen; über den Fleischkonsum.

 

Als MP3 Audio                                                  Video über YouTube ansehen

Ria Panen Godesberg: Aus Liebe die Menschen unterstützen, wieder zu sich selbst zu finden

Dieses Interview führte Sabina mit Ria Panen Godesberg im März 2013.

 

Video ansehen Video ansehen

 

Ria Sasenyin-Methode; das eigene Potential entdecken; schon als Kind bei Ria das Bewusstsein, eine bestimmte Aufgabe zu haben, nämlich Menschen zum Sich-wohl-Fühlen und zur Heilung zu verhelfen; die gemeinsame Verabredung der Menschen zu einer Scheinwelt, in der sie nicht mehr (hell-)sehen können; der Mechanismus, wie wir in der Kindheit die Konditionierung bekommen, dass nicht wahr ist, was wir fühlen; als Eltern den Kindern ihre Empfindungen so lassen wie sie sie empfinden; Rias Erfahrung in der medizinischen Arbeit, dass sie den Menschen nicht wirklich helfen konnte; Hellsichtigkeit und Intuition; Ria Bestreben, die Menschen zu sich selber und damit zur Hellsichtigkeit zurück zu bringen; sich bewusst sein, was in mir selbst und dadurch bei andern Menschen passiert; die Liebe spüren für sich selbst und alle und alles andere; mit Hilfe von Sasenyin-Therapeuten zur Selbstheilung; über Rias Angebot „DER KURS“, ein Weg zum Bewusstwerden und Loslassen; die Möglichkeit, sowohl aus Opfer- als auch aus der Täterrolle herauszukommen; Reintegrationsmassageausbildung; Entwicklung der Talente, die jeder Mensch ihm ganz eigen hat; durch Reintegrationsmassage Menschen helfen, verdrängte Gefühle und Traumata zu reintegrieren; Therapeuten als Wegweiser; der Unterschied zwischen „keine Probleme mehr haben zu wollen“ und offen für wirkliche Heilung zu sein; wenn Heilung nicht wirklich gewollt wird, um nicht die Aufmerksamkeit, hervorgerufen durch Krankheit oder Behinderung, zu verlieren; aus Liebe die Menschen unterstützen, wieder zu sich selbst zu finden; die Menschen in sich selbst fühlen lassen; lernen, Patienten nicht zu manipulieren; über Hellhören, Hellfühlen, Menschen in Farben sehen und Chakras sehen als Teil von Hellsichtigkeit; ätherische Osteopathie; Möglichkeiten jenseits der Schulmedizin; immer weitergehen im Lernen; wenn Ängste zu Alliierten werden; Ängste aus Schutz, um vorsichtig zu sein; über die Persönlichkeit; zentriert sein, also in seinem Herzen sein; das innere Ich, auch Gott oder Selbst genannt; immer wieder zu Herzensqualität zurückkommen; glücklich sein als Weg des Lichts; ein Risiko eingehen als Teil des Glücklichseins; bereit sein, die Verantwortung zu übernehmen; es gibt nur den Weg des Lichtes.  

Als MP3 Audio                                                  Video ansehen Video über YouTube ansehen

 

Ria Panen Godesberg:

Ria Panen Godesberg ist spirituelle Meisterin. Die Essenz ihrer Arbeit ist Menschen zu helfen ihren Weg zu einem tiefen Zustand der Liebe, Bewusstsein und Selbstverläßlichkeit zu finden. Als Hauptaufgabe stellst sie sich den Menschen den Weg zu ihrem inneren Wesen zu zeigen, damit sie ihr volles Potential nach und nach leben und leben können. Es  geht um die ganzheitliche Gesundheit, auch das körperliche Wohlbefinden, des Mensches. Die Menschen, die Rias Führung suchen, lernen sich ganzheitlich  zu heilen. Ria ist die Gründerin und Schöpferin der Sa’Sen Yin-Schule, Zentrum für Sa’Sen Yin non-methodischeTherapie-Methode. Im Grunde eine Nicht-Methode da Sie jeden Menschen seinen eigenen Weg zeigt. 1987 entwickelte sie die erste 2 wesentliche Teile dieser Methode: die Reintegrationsmassage und ätherische Osteopathie. Sie unterrichtet das Gesammtpaket was aus verschieden “Techniken” besteht. Die Sa’Sen Yin Methode wird auch benutzt für das stellen der Diagnose und die Behandlung von Tieren, besonders Pferde. Sie praktiziert  und bildet neue Therapeuten auf der ganzen Welt aus.

Die meiste von Ria’s Kenntnissen sind auto-didaktisch und während ihres Lebens ist sie in verschiedenen Bereichen weit ausgebildet. Von Geburt an, bis zum heutigen Tag, ist sie auf einem ansteigenden Weg, der sie zu vielen Teilen der Welt gebracht hat wo sie eine Kraft darstellt die bei vielen eine Veränderung ihres Lebens und eine Erweiterung ihres Bewusstseins brachte, und die Einsicht, ihre Mitmenschen und den Planeten im Bewusstsein mit einzuschließen. Momentan arbeitet sie in verschiedenen Fachgebieten, sowohl individuell als auch mit Gruppen, in der ganzen Welt.

 

Ria wurde hellsehend geboren und fing im sehr jungen Alter mit dem Ausüben von Yoga und Meditation an. Von 1972 bis 1980 studierte sie anthroposophische Heilpädagogik und anthroposophische Medizin, andere Arten der Natur-Medizin so wie orientalische Massage-Techniken. 1980 zog sie nach Ibiza (Spanien) um, wo sie (seit 1997 glücklich verheiratet) zusammen mit Ihrem Mann Helmut lebt. Ria hat 2 erwachsene Töchter. Für kurze Zeit zog sie auf die Kanarischen Inseln wo sie aus eigenen Mitteln eine Basis für Greenpeace zusammen mit ein Gesundheitszentrum gründete (1985-1986).

 

1989 studierte und praktizierte sie Qigong und T’ai Chi Chuan. Diese Sportarten unterrichtet sie seit 1991.

 

1992 entwickelte Ria was als ‚Der Kurs’ bekannt ist. Er ist die Basis die sie kreiert hat um zu sein innerem Selbst = höherem Bewusstsein zu gelangen.

 

1993 wurde sie durch einen nicht mehr inkarnierten Lama zur Zenmeisterin benannt: Master over Life (meister über Leben)

 

Während der letzten 15 Jahre hat sie mit ihrem Wissen  und ihrer Erfahrung geholfen  verschiedene Firmen umzustrukturieren.

 

Sie arbeitet mit Einzelnen, Paaren und Gruppen überall auf der Welt u.a. zu Themen wie: Hilfe zur Selbstheilung, Persönlichkeitstraining, Meditation, Paarberatung, Bachblüten, Heilung des Inneren Kindes, Arbeiten mit der Sexuellen Energie, Auflösung von alten Mustern & karmischen Verstrickungen, Managercoaching, Firmenberatung und vieles mehr.

 

Sie gibt Ausbildung in u.A.: Ätherische Osteopathie, Energieheilung, Reintegrationsmassage, Lesen der Akaisha-Kronik, Chakra-lekture, Reintegrationsmassage, Therapeut für Kinder, Seminartherapeut, Management Training für Geschäftsleute usw.

 

Ria ist die Inkarnation von Loo Pingh, eine weibliche spirituelle Führerin, die vor 4000 Jahre lebte. In dieses Leben hat sie Weisheit und Liebe mitgebracht, die über Worte hinausgehen, die jede Person in ihre Nähe erfährt. Ihre Arbeit ist kraftvoll, humorreich und originell und vor allem sehr praktisch ausführbar.

 

Ria steht zur Verfügung für Vorträge, 1-7 tägige Seminare und Retreats sowie Einzel- und Gruppe-Sitzungen. Für mehr Information rufen sie bitte (0034) 619 137 539 an (ihre Nummer in Spanien). In Deutschland können Sie auch die 07551 9499526 anrufen bei Amina Bender (Repräsentantin Sa’Sen Yin-Deutschland/Bodensee) oder in der Eiffel bei Sonja Liers 02692 933844.

 

Sie gibt verschiedene DVDs und Hör-CDs über spirituelle Themen sowie spirituell-körperliche Fitness aus.

Mehr Info über Ria Panen Godesberg:

Letzte Aktualisierung: 9. Oktober 2016

Spenden: