Jetzt-TV Gelebte Weisheit
Jetzt-TVgelebte Weisheit!
GermanEnglish
Suche / Filter

Samarpan im Gespräch mit Stefan Hiene: Sich nicht auf die Ideen anderer verlassen

Dieses Gespräch mit Samarpan stellte uns Stefan Hiene von Rawpower zur Veröffentlich zur Verfügung. Danke dafür!

 


 

Mit Ernährung experimentieren – mit Rohkost und Leistungssport; der Ehrgeiz heraus zu finden, woher Krankheit und Gesundheit kommen; extreme Bücher zu Rohkost und mit deren Inhalt andere „missionieren“; die Phase, anderen Menschen für das begeistern zu wollen, was einem selber beschäftigt; die Phase der Unsicherheit; vollkommen widersprüchliche Meinungen zu Ernährung selbst bei den Rohkostbefürwortern; unterschiedliche „Religionen“; etwas glauben erzeugt sofort ein Problem; die eigenen Erfahrungen können nicht verleugnet werden; keine passende Ernährungsweise für alle; die Freiheit etwas zu tun, wie man es selber will; die meisten Ärzte unwissend betreffend Ernährung; wenn der Eifer, die Welt zu verbesser oder zu missionieren wegfällt; wie Entscheidungen bezüglich Ernährung fallen; sich nicht auf die Ideen anderer verlassen; alles so extrem machen, dass es offensichtlich wird; der Spaß, etwas wirklich extrem zu machen; durch die Reaktionen des Körpers lernen; ungewöhnlich leben.

 

 

 

Stefan Hiene: Der Experte für sich selbst sein

Adina Rivers von Eight Energies führte im Rahmen ihrer “Genie in a Body Tour" ein einstündiges Interview mit Stefan Hiene. Danke an Stefan und Adina für die Freigabe zur Veröffentlichung auf Jetzt-TV.

 

Teil 1:

 

Teil 2:

 

Teil 3:

 

Teil 4:

 

Teil 5:

 

Teil 6:

 

Stefan Hiene:

Stefan experimentiert als Mountainbike-Profi damit, wie sich eine zum größten Teil rohköstlichliche Ernährung auf seinen Körper, Seele und Geist auswirkt. Er hat erfahren, dass sich nicht nur sein Körper, sondern auch seine Lebenseinstellung und seine gesamte Lebenssituation verändern. Stefan weist darauf hin, dass wir eigentlich auf einem „Urlaubsplaneten“ leben und dass es etwas Tieferes im Leben als Arbeit und Geldverdienen gibt.
Seine Projekte und Experimente drehen sich um Selbsterfahrung und Selbstentfaltung jenseits scheinbarer familiärer und gesellschaftlicher Dogmen, die ihn daran hindern würden, das zu tun, was er eigentlich will. Auf diese Art hat er im Lauf der Zeit viele seiner Zukunftsängste verloren und damit begonnen seine Berufung und sein Leben so bewusst wie möglich zu leben. Stefan versucht seine Verpflichtungen auf die Notwendigsten zu reduzieren und sieht sein Leben als eine Bewusstseinsreise. Zu seinen bekanntesten Projekten zählen der Weltrohkosttag und sein Selbstversuch „Raw Power“, bei dem er Natur- und Vitalkost mit Leistungssport kombiniert. Stefan ist leidenschaftlicher Personal Trainer, Coach und Bikeguide und vermietet Vitalkost-Ferienwohnungen am Gardasee.

Mehr Info über Stefan Hiene:

Letzte Aktualisierung: 24. Juli 2011

Spenden: