Jetzt-TV Gelebte Weisheit
Jetzt-TVgelebte Weisheit!
GermanEnglish
Suche / Filter

Svagat: Tantra, loslassen, sein lassen

Diesen Vortrag über SkyDancing Tantra ® hielt Svagat beim 18. Rainbow Spirit Festival im Juni 2011 in München.

 

Video ansehen Video Teil 1 ansehen 

 

Der Begriff Tantra; Tantra hat mit Sex nichts zu tun; Tantra erfahren durch ein inneres Erleben; Kontakt mit der Realität und was ist Realität? In Kontakt mit dir selbst; Worte und Resonanz; Tantra und der Kontext, dieses Wort zu benutzen; Tantra bezieht Sexualität auf dem Weg zum Erwachen ein; wie bleibe ich in der Mitte ohne zu unterdrücken, ohne auszuschweifen? Yoga, Energielenkung; Tantra, entspannen, nichts tun, alles ist perfekt; Glück ohne Ursache; Akzeptanz für die Dinge wie sie sind; warten, bis „Liebe machen“ von selbst geschieht; Menschen, die ihrer eigenen Wahrnehmung vertrauen.

 

Video ansehen Video Teil 2 ansehen 

 

Meditation passiert; SkyDancing Tantra ® und Prozesse, die in die Auflösung frühen; Auslöschung; ein kristallisiertes Ego in die Auflösung führen; den Verstand an der Schnur halten; verschiedene Formen, sich auszurichten und worin kann ich mich verlieben? Schauen, was zu einem passt; Liebe dich selbst – wie mache ich das? Die roten Striche im Diktat und was alles richtig ist; Selbstannahme, den Fokus auf den Teil verschieben, der richtig ist; Selbstannahme und Heilung; Schuldgefühle fallen lassen; Spontanität genießen; Dates für Lust, für Sexualität; Zielorientiertheit aufgeben; Hingabe erlauben; in diese Kraft hinein loslassen, die Kontrolle aufgeben; Meditation entdecken; plötzlich sitzt du da und es denkt nicht mehr.

 

Als MP3 Audio


Video über YouTube ansehen

Podiumsdiskussion mit Yatro: Was bringt spirituelles Bewusstsein im Alltag?

Diese Podiumsdiskussion fand beim 18. Rainbow Spirit Festival im Juni 2011 in München statt. Die Moderation hatte Raho Bornhorst, Podiumgäste waren Yatro C. WernerSabrina Fox, Sugata W. Schneider , Pari und Christian Salvesen.   Zu den Videos...

Svagat und Yatro über SkyDancing Tantra ®:

Eine wissenschaftliche Forschungsarbeit, ausgewertet durch die Ludwig Maximillian Universität München, untersuchte die Auswirkung der SkyDancing
Tantra®-Methode. Die abschließende Analyse stellte bei den Teilnehmern eine direktere und authentischere Kommunikation, verbesserte Konzentrationsfähigkeit, mehr Kreativität und Initiative in allen Lebensbereichen fest. Als Liebesschule geht es uns heute darum, Menschen jeden Alters, Singles und Paaren zu vermitteln, dass eine Verbindung zwischen guter Körperlichkeit, Sexualität, Offenheit im Herzen und im Bewusstsein Lebensqualität ist. Dies ist der Ausgangspunkt für eine erfüllende Intimität zwischen Mann und Frau, der Beginn einer lebendigen Spiritualität und lustvollen Friedensarbeit.

Mehr Info über Svagat, Yatro und SkyDancing Tantra ®:

Letzte Aktualisierung: 16. Juli 2011

Spenden: