Jetzt-TV Gelebte Weisheit
Jetzt-TVgelebte Weisheit!
GermanEnglish
Suche / Filter

Auf ausdrücklichen Wunsch...

...von Patrick Aigner haben wir einige Videos von dieser Seite genommen.

Forum Erleuchtung: Die Sehnsucht, im Feuer der Wahrheit zu verglühen

Dies ist das Video der dritten Session am zweiten Tag beim Forum Erleuchtung Berlin Kongress im August 2014 in Berlin mit der Autorenlesung von Nabhya und Patrick Aigner aus ihrem Buch "Ohne Füsse, ohne Kopf? Das ist lustig."

Zum Video...

Forum Erleuchtung: Romen Banerjee im Gespräch mit Patrick Aigner

Das Gespräch wurde im Rahmen des 3. Berlin Kongress des Forum Erleuchtung am 25. August 2014 in Berlin geführt.

 

Patrick Aigner

Mit seinem Erstlingswerk "Kartschevco", einer Sammlung von Texten und Gedichten, traf Patrick Aigner den Nerv derer, die ernsthaft den spirituellen Weg gehen, die also auch die oft verschwiegenen Schattenseiten durchlebt haben oder noch immer durchleben.

 

Aigners Themen, die immer im Bezug zum spirituellen Erwachen stehen, sind neben Partnerschaft, Alkohol, Eifersucht und Texten verschiedenster religiöser Traditionen, immer auch der Versuch, eine Lebbarkeit zu beweisen, sie herbeizuführen, wenn nötig, sie auch mit allen Mitteln heraufzubeschwören. Lebbarkeit bedeutet für diesen Autor den kompletten Wechsel in diese andere, diese mystische, diese spirituelle Welt.

 

Aus der Rezension des Buches "Spirituelles Erwachen durch Alkohol" in der Zeitschrift Einklang, Ausgabe März 2014: "Mit seinem schmalen Büchlein 'Spirituelles Erwachen durch Alkohol' provoziert er und regt zum Nachdenken an... gerade auch für Menschen, die mit Erleuchtung sonst nichts zu tun haben wollen."

Aus der Rezension des "Kartschevco"-Buchs, in der Zeitschrift Connection Spirit, Ausgabe 5/6 2013: "Wer die Auseinandersetzung mit der Tiefe der eigenen Nichtigkeit nicht scheut und nachsichtig mit der »Schwäche Alkohol« ist, wird hier viele Perlen finden. Ein Satz, der mir sehr hängenblieb, ist dieser: »Auch die Wahrheit kann man lügen«. Dieses Buch ist nichts für Nur-positiv-Denker oder Eiteitei-Lichtarbeiter, dieses Buch tut weh, aber es ist wahr. Ein tiefer Einblick..."

 

Letzte Aktualisierung: 21. Dez. 2015

Spenden:

Bücher