Jetzt-TV Gelebte Weisheit
Jetzt-TVgelebte Weisheit!
GermanEnglish
Suche / Filter

Andreas Popp: Plan B für eine neue Finanz- und Wirtschaftsordnung

In diesem Video legt Andreas Popp von der Wissensmanufaktur seinen Vorschlag für eine umfassende Neuordnung für den finanziellen und wirtschaftlichen Aspekt unseres Zusammenlebens dar.

 

Video ansehen Video ansehen

 

 

Mehr über Andreas Popp u. die Wissensmanfaktur: www.wissensmanufaktur.net

 

 

Bedingungsloses Grundeinkommen: Öffentliche Anhörung des Petitionsausschusses vom 08.11.2010

Sie können hier die Aufzeichnung der öffentlichen Anhörung des Petitionsausschusses des Deutschen Bundestages vom 08.11.2010 zur Petition von Susanne Wiest zum Bedingungslosen Grundeinkommen sehen.

 

Ute L. Fischer im Interview zum Grundeinkommen

Dr. Ute L. Fischer, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlerin an der Universität Dortmund, mit einem kurzen und prägnant positiv befürwortendem Interview zum Thema Grundeinkommen. Welche Voraussetzungen müssen gegeben sein, damit es funktioniert und was bewirkt es?

 

Video ansehen Video ansehen

 

Susanne Wiest: Wir machen Demokratie

"Wir machen Demokratie" so der Titel dieses Kurz-Interviews (11 Min.) mit Susanne Wiest, Direktkandidatin für den Bundestag im Wahlkreis 16 (Greifswald, Demmin, Ostvorpommern) und Initiatorin der Petition zum BGE Anfang 2009.

Zum Video bei vimeo ...

 

 

Song zum Bedingungslosen Grundeinkommen

Video ansehen Grundeinkommens-Song

 

Einiges ist zusammen geflossen, damit dieser Song von Jetzt-TV zum Bedingungslosen Grundeinkommen und das Video dazu entstehen konnten: Devasetu hatte die Idee dazu und sprach die Mitwirkenden an. Zuerst schrieb Miriam Heine den Text, Nandin Baker komponierte das Lied, machte die ersten Aufnahmen (Flöte und Backround-Gesang), gewann als weitere Musiker Andreas Knott (Pianist und Arangeur) und Sati R. Hoffmann (Congas), dann kam als Sängerin der ersten Stimme Haripriya Wolfram auf Anregung von Devasetu dazu und Sitara stellte ihr Musik-Studio X Punkt 1 für die Tonaufnahmen zur Verfügung. Als der Song fertig war, begann die Videokünstlerin Maren Rolf in Abstimmung mit Devasetu das Video zu kreieren, wobei die Möglichkeiten dazu sehr begrenzt waren, da es sich um eine echte „No-Budget-Produktion“ handelt, mit geringen technischen Möglichkeiten, ohne Filmstudio und ohne Darsteller und mit ausschließlich ehrenamtlicher Mitarbeit. Getragen wurde die Produktion von der Begeisterung für das Bedingslose Grundeinkommen und der Freude am Kreativsein.

 

Hier die Homepages der Mitwirkenden:

 

Miriam Heine: www.energiepur.net

Nandin Baker: www.nandinbaker.com

Haripriya Wolfram: www.bonn-gesangsunterricht.de

Andreas Knott: www.myspace.com/andreasknott

Sati R. Hoffmann: www.spiritsoulbody.de

Musikproduktion Studio X Punkt 1: www.xpunkt1.de 

Maren Roloff ist per E-Mail zu erreichen: maren.roloff (at) freenet.de

 

 

 

Nandin im Interview

Video ansehen Video ansehen

 

Dieses Interview führte Devasetu mit Nandin im Studio X Punkt, kurz vor den Aufnahmen zum Grundeinkommen-Song. Es ist in Englisch, ohne Übersetzung und es geht dabei u.a. um die aktuelle Situation kurz vor den Tonaufnahmen, aber auch um Nandins Zeit als Musikerin in der Crew von Samarpan und das Musizieren im Satsang und wie Nandin heute lebt und über ihre jetzigen Angebote wie gemeinsame Musikabende.

 

Zum Thema Grundeinkommen und Geld

Da die Seite zur Unterschrift der Petition zum Bedingungslosen Grundeinkommen an den Deutschen Bundestag wegen dem Andrang zeitweise nicht mehr erreichbar ist, wurde die Frist bis zum 17.2. verlängert. Tipp: Wer noch unterschreiben möchte, am besten spät abends, nachts oder früh morgens versuchen. Mehr zum Thema:

 

...eine Song zum Grundeinkommen bei YouTube:

zum Song "Du bist ein Grund zum Einkommen"...

 

...und zur Seite Der Violetten zu einem Audio-Vortrag  zum Bedingungslosem Grundeinekommen...

Ein Film-Essay von Daniel Häni und Enno Schmidt, zum Anschauen und Downloaden bei kultkino.ch     ...und...

 

Letzte Aktualisierung: 29. Juni 2012

Spenden: