Jetzt-TV Gelebte Weisheit
Jetzt-TVgelebte Weisheit!
GermanEnglish
Suche / Filter

Mitarbeit bei Jetzt-TV

Jetzt-TV entsteht in ehrenamtlicher Arbeit, darum können wir für die Mitarbeit leider keine Bezahlung anbieten. Auch evtl. anfallende Reisekosten, Telefonkosten, usw. können wir nicht ersetzen. Werden im Rahmen der Mitarbeit bei Jetzt-TV Veranstaltungen besucht, so ist der Eintritt in der Regel frei.

 

Jetzt-TV bietet aber die Möglichkeit, sich für ein sinnvolles Projekt zu engagieren und sich in die zukunftsorientierte Branche Internet-Fernsehen einzuarbeiten.

 
Interessenten bitte über das Menü "Kontakt", bitte Zum Videohier klicken mit Angabe der Telefonnummer melden.

Generell können wir hierbei Mithilfe brauchen:

Hilfe beim Erstellen der Internetseite


Wer hat Kenntnisse über TYPO3 und hat Interesse an der Mithilfe bei der Gestaltung und den regelmäßigen Updates der Seite? Es käme auch jemand in Frage, der die Fähigkeit und genug Zeit und Energie hätte, um sich in TYPO3 weitgehend einzuarbeiten.

 

 

Übersetzungen ins Englische

 

Wer ist fit in englisch und könnte helfen, die deutschen Texte für die englische Seite zu übersetzen? Da wir alle keine "native speaker" sind, wären wir außerdem dankbar für Tipps bzgl. falscher oder holpriger Übersetzungen. Über das Kontaktformular könnt ihr uns eure Verbesserungsvorschläge mitteilen.  

 

 

Schneiden und Bearbeiten der Filmbeiträge


Derjenige / diejenige sollte ein Videobearbeitungsprogramm haben oder sich anschaffen können wie z.B. Pinnacle; auch für Anfänger geeignet, die Videobearbeitung lernen möchten, aber relativ zeitaufwendig.

 

 

Filmen bei (Satsang-) Veranstaltungen


Derjenige / diejenige sollte eine Videokamera mit Stativ besitzen oder sich anschaffen können. Das Filmen ist auch für Anfänger relativ schnell zu lernen.

 

 

Interviewerin / Interviewer


Um möglichst abwechslungsreiche Filmbeiträge veröffentlichen zu können, suchen wir Interviewer, die persönliche, aber auch Fragen von allgemeinem Interesse stellen wollen. Auch für Anfänger geeignet, die gerne vor der Kamera stehen und frei reden können und natürlich ein Verständnis für die Thematik haben.

 

 

Darsteller für Filmprojekt


Menschen, die sich gerne vor, während und nach (Satsang-) Veranstaltungen interviewen und filmen lassen möchten. Und dabei auch über ihre inneres Erleben und Empfinden sprechen möchten.

 

 

Spenden: